Impressum

FIBERFOAM Austria

 

Barbara Porkert

 

Mittersiller Bundesstrasse 106

5721 Piesendorf, Austria

Fn

 

Tel.: +43 (6549) 20159
Fax: +43 (6549) 20159

Mail: info[at] fiberfoam.net | www.fiberfoam.net

 

Haftungsausschluss:

Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

 

Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

 

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Fiberfoam Produkt-Broschuere.pdf
Adobe Acrobat Document 1.4 MB

2017 A Class Worlds

 

The 2017 A Class Worlds in Sopot , Poland provided a range of conditions from light 5-8 knots , up to 20 knots and difficult waves.

But the majority of races were in the lighter range up to 10 knots and with large wind shifts and areas of more or less breeze , the sailors had to be fast , aware , and good at choosing when to foil or not to foil.

 

Those who were good at that often made up 20 or more boats in a single downwind , with other unfortunates loosing similarly.

 

The local sailors showed their skill and local knowledge and their results reflected that , with young sailors Tymek Bendyk 2nd  and 3rd Jakub Surowiec.

 

Kiwi sailor Dave Shaw – 4th - sailed very well and having spent a couple of months in Sopot training for the worlds , showed good speed and boat handling .

 

Manuel Calavia was unlucky to be OSC one race , costing him a chance of a podium place.

 

But Steve Brewin was the standout – he sailed smart , got out of trouble well and deserved his victory.

 

I know from first hand observation that he put a huge amount of time and energy into his campaign and this title was well deserved. Darren Bundock (5th) was his training partner and except for a few nasty shifts would have also pushed Steve at the top.

In terms of material , below a list of top ten, all were foilers:

 

1st        Steve Brewin              Exploder 2017/Brewin sail/Fiberfoam#15 mast

 

2nd       Tymek Bendyk           Exploder 2017/Bryt sail/Fiberfoam#15 mast

 

3rd        Jakub Surowiec          Exploder 2017/Bryt sail/Fiberfoam#15 mast

 

4th        Dave Shaw                  Exploder 2017/Brewin sail/Fiberfoam#15 mast

 

5th        Darren Bundock         Exploder 2017/Brewin sail/Fiberfoam#15 mast

 

6th        Jacek Noetzel             Exploder 2017/Bryt sail/Fiberfoam#15 mast

 

7th        Maciej Zarnowski      Exploder 2017/Bryt sail/Fiberfoam#15 mast

 

8th        Bruce Mahoney          Exploder 2017/Brewin sail/Fiberfoam#15 mast

 

9th        Mischa Heemskerk     DNA F1/Mischa sail/Fiberfoam Tapered 6.5 mast

 

10th      Manuel Calavia          Exploder 2017/Ashby North sail/Fiberfoam Tapered 6.5 mast

 

 

 

 

All top 10 except Heemskerk used exclusively Fiberfoam Sailbattens

 

There was some experimenting with shorter rigs (8310mm vs std 9035mm) but in the end it was the more refined 9m rigs that dominated , filling all top ten positions.

 

First Classic boat was Swedens Pontus Johnsson in 25th place who sailed consistently well.

 

Of importance to the Class was the yes vote to have two stand-alone classes .

 

That is , starting with 2018 Worlds there will be a ‘Classic’ A Class as well as the ‘Open’ A Class .

 

This is the result of the Class listening to its sailors worldwide , many of whom expressed a desire to remain non-foiling.

 

The Classic A Class will be straight or curved foils, with each sailor signing a code that their boat will have at least one hull in the water in the course of normal sailing.

 

I think this is great for the Class , encompassing a large number of sailors , many of whom do not have the time to master foiling or keep up with foiling developments , plus who simply enjoy classic sailing.

 

I see the class getting even stronger , from its already robust position in the sailing world.